Muriel: Guide und Vorstellung – Paragon

Muriel ist ein unterstützender Fernkampfheld, die ihre Verbündeten mit Schilden versorgen kann.
Ein großer Vorteil des Supports ist dabei ihre globale Präsenz auf dem Schlachtfeld. So kann Muriel das Early aber auch das Late Game sichern.

Quick Tipps:

  • Mit Karten für Cooldown Reduction und Mana fährst du bei Muriel richtig.
  • Nutze deine Fähigkeiten offensiv, wie auch defensiv.
  • Drehe Teamfights mit der Ultimate vollständig um.

Im Early Game kannst du „Consecrated Ground“ nutzen, um deine Verbündeten mit Schilden zu schützen oder deinen Feinden zu schaden.

Mit „Serenity“ kannst du deine Gegner verlangsamen und ihnen dabei Schaden zufügen. Nutze diese Fähigkeit um deinen Rückzug zu sichern oder die Flucht deiner Gegner zu vereiteln.

Mit Rechtsklick kann Muriel die Fähigkeit „Alacrity“ wirken eine kleine Orb auf den Boden werfen. Sammelst du oder deine Verbündeten diese ein, ist ein Schild und ein kurzer aber massiver Geschwindigkeits-boost sicher.

„Reversal of Future“ ist die Ultimate von Muriel. Nach kurzem Aufladen fliegt Muriel zu einem anvisierten Verbündeten irgendwo auf dem Schlachtfeld, gibt ihnen einen Schild und wirft Feinde in der Umgebung zurück

Muriel bringt unheimlich viel Utility mit auf’s Schlachtfeld, da sich eigentlich jede ihrer Fähigkeiten sowohl offensiv als auch defensiv einsetzen lässt.

Halte deine Carrys und Damage Dealer mit Schilden am Leben und störe im Gegenzug deine Gegner.

So kannst du zum rettenden Schutzgeist werden, der das Schicksal einer jeden harten Schlacht wenden kann!

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.