Jetzt auch real: Ego-Shooter

Das Thema Gaming wird in der Gesellschaft oft kritisch angesehen. Hier eine Reportage die auch einen ähnlichen Sachverhalt beleuchtet. Was haltet ihr von diesem Beitrag: Death Games?

Ähnlich wie in Computerspielen wie „Counter-Strike“, „Call of Duty“ oder „Battlefield“ treten die Spieler in Teams gegeneinander an, jedoch nicht virtuell am Computer, sondern in der Realität, mit echten Waffen und echter Gefahr!

Während dieser Dokumentation wird der 24 Jährigen Russlanddeutschen Oleg auf seiner Reise nach Russland begleitet, wo er sich in einem kleinem verlassenem Dorf, tief im abgelegen russischem Hinterwald mit Gleichgesinnten trifft um zum ersten mal in seinem Leben an irrsinnigen Todesspielen teilzunehmen.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.