GobboZ 3.0

Im November 2015 war es soweit. Eine neue Version von GobboZ: Drei Punkt Null
Aber das wirft Fragen auf – Warum jetzt? Warum überhaupt?  Was wird neu?

Warum jetzt?

Nachdem der Server, auf dem diese Website liegt und die Community läuft, schon seit mehreren Wochen (fast schon Monaten) immer wieder kleine Fehler hatte – er war mal nicht erreichbar, starte sich spontan neu, verzerrte St§immen im TeamSpeak und und und – war es am 23.11.2015 soweit, dass er nun völlig der Geist aufgab. Die Website funktionierte gar nicht mehr und der Server reagierte nur sehr langsam. Es musste ja irgendwann soweit sein.
Die Situation wurde ergriffen um GobboZ ein wenig zu überdenken.

Warum überhaupt?

Ein großer Grund für das Ergreifen der Situation war die Tatsache, dass sämtliche Backups fehlerhaft waren (offenbar ging wirklich seite Wochen etwas in den Tiefen des Servers schief). Daher konnten diverse Dinge nicht wiederhergestellt werden:

  • alle Foreneinträge
  • die Foren und Threads selbst
  • Gruppen innerhalb der Community und damit auch die Clan-Squads
  • Profile von Benutzern und alles, was damit verbunden war
  • so ziemlich jedes Bild

All diese Dinge werden nicht wieder manuell hergestellt werden. Das ist viel zu anstrengend und einiges wurde ohnehin nur spärlich genutzt.

Was wird neu?

Die Frage ist nicht nur, was neu wird, sondern vor allem, was anders wird. GobboZ wird weniger interaktiv oder dynamisch werden sondern viel mehr informativ und statisch.
Es wird keine Community – also keine Foren oder Profile – mehr geben aber GobboZ wird eine Community bleiben, nur wird diese nicht mehr auf der Website Platz finden.
Stattdessen wird ein etwas größerer Fokus auf den Blog gelegt; zumindest im Alltag. Außerdem wird es Projekte geben und es wird ein größerer Wert auf den Netzwerkgedanken geleg: jeder soll hier die Möglichkeit bekommen, sich repräsentiert zu sehen.

 

 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.